Montag, 16. Juni 2014

Huhu ihr Lieben ;)

ich hab mal versucht einen kleinen Igel zu nähen. Eine tolle Anleitung habe ich dazu bei Funkelfaden gefunden, dort findet ihr ganz viel selbst gemachtes und auch sonst, was Julia so alles bewegt, es lohnt sich also wirklich mal reinzuschauen. ;)

Hier aber nun mein Igel :



Die Anleitung war, dank der bebilderten Anleitung, ganz leicht zu verstehen.
Lieben Dank Julia für die tolle Anleitung.

Hmm was hab ich noch genäht ??? Achja, eine U-Hefthülle.


 Leider hab ich keinen Plotter oder eine Stickmaschine, wo man viel kreativer mit sein kann. Also hab ich nur ganz gewöhnliche Applikationen gemacht.
Die Anleitung dazu, hab ich bei Aprilkind gefunden. Super Anleitung.
Also davon könnte man wirklich jeden Tag ein paar nähen, weils so viel Spass macht !

Ich wünsche euch noch einen tollen Tag ! 
Und ich verzieh mich mal zum Abendbrot ;)
Lg Kerstin

Kommentare: